Ein anderes Leben – Filmabend und Gespräch mit Bernd Umbreit

Am

Wir freuen uns, dass wir Herrn Umbreit mit seinem neuesten Film „ Ein anderes Leben“ für unseren „Kultur an kleinen Tischen“-Abend am 09.05.2019 gewinnen konnten.

Bernd Umbreit und seine Frau Heidi Umbreit sind bekannt für ihre sensiblen Dokumentarfilme, nicht zuletzt aus 37° im ZDF.

Dieser Film gibt Einblicke in die älteste Form gottgeweihten Lebens, in das Leben von EREMITEN.

Zwei Eremitinnen und ein Eremit erzählen von ihrer Berufung und ihrem ganz persönlichen Weg in die Klause. Von ihrem Leben in der Gegenwart Gottes und ihrem Ja zu einer persönlichen Beziehung mit ihm. Sie erzählen von dem Geschenk der Stille, aber auch von Zeiten der Zweifel und Anfechtungen. Heidi und Bernd Umbreit haben die Eremiten über ein Jahr lang begleitet. Nähe und Vertrauen ist entstanden und ein behutsamer, stiller Film über eine Lebensform, die uns normalerweise verschlossen bleibt.

Ein Film auch über all die Sehnsüchte, die bei so vielen von uns immer wieder anklopfen: die Sehnsucht nach Stille, nach mehr innerer Ruhe, nach Reduzierung auf das wirklich Wesentliche.